G´schmackige Suppen zum glei Essen oder zum Mitnehmen


 

Ab sofort sind die knackigen Gemüse vom Biohof Stechaubauer wieder bei Heimatgold Zell am See erhältlich. Im Frühling erntet die Familie Haitzmann aus Saalfelden wieder Salate sowie Blattgemüse und Kohlrabi. Im Sommer reicht das Angebot, je nach Verfügbarkeit, von frischen Salaten über Karotten, Lauch, Jungzwiebel, Brokkoli, Karfiol und Zucchini aus dem Freiland bis hin zu g´schmackigen Tomaten, Paprika, Gurken, Melanzani aus den heimischen Bio-Gewächshäusern. Bei Heimatgold Zell am See gibt es das wertvolle Gemüse roh oder bereits verkocht als g´schmackige Suppe - entweder "zum glei Essen" oder auch in Flaschen abgefüllt zum Mitnehmen für Zuhause. Aber in beiden Fällen gehört ein gutes Bauernbrot vom Augut dazu.

 

Kemmts vorbei, Diana und Edith gfrein si auf enk!